PRIXACIER 2021

REICHEN SIE JETZT IHR PROJEKT EIN!

ÜBER DEN SCHWEIZER STAHL- UND METALLBAUPREIS

2021 wird zum 8. Mal der Schweizer Stahl- und Metall­baupreis Prix Acier vergeben. Berücksichtigt werden nicht nur Stahlbauten, sondern auch Projekte im Bereich Metallbau, sofern Stahl als Baumaterial eingesetzt wird. Die eingereichten Projekte werden durch eine vom Stahlbau Zentrum Schweiz einberufene Fachjury beurteilt.

Ausgezeichnet werden Projekte, die exemplarisch für die architektonische Qualität und die Leistungsfähigkeit des Stahl- und Metallbaus sind. Im Vordergrund stehen der kreative und wirtschaftliche Umgang mit dem Material Stahl, technische Innovation und konstruktive Virtuosität. Der Prix Acier würdigt dabei explizit die Zusammenarbeit zwischen Bauherrschaft, Architekten, Ingenieurinnen und Stahlbauunternehmen, die gemeinsam zum Gelingen eines Bauwerks beitragen.

Zugelassen sind schweizweit alle Architektur-, Ingenieur- und Planungsbüros sowie Stahl- oder Metallbauunternehmen. Das eingereichte Projekt darf Mitte Mai 2021 nicht älter als vier Jahre oder muss bis spätestens zu diesem Zeitpunkt fertig gestellt sein. Bauten im Inland müssen zwingend von einer Schweizer Stahlbauunternehmung ausgeführt worden sein. Bauten im Ausland werden berücksichtigt, wenn Schweizer Planende oder Unternehmen namhaft daran beteiligt sind.

Abgabe Unterlagen: Ab sofort bis Freitag, den 14.05.2021

Preisverleihung: Donnerstag, den 07.10. 2021 am steelday+ in Bern.

Astrid Staufer :

Astrid Staufer

Dipl. Arch. ETHZ BSA SIA

Staufer & Hasler Architekten, Frauenfeld / Leiterin Institut Konstruktives Entwerfen Zürcher Hochschule Winterthur ZHAW / Prof. TU Wien

Jurypräsidentin

Gianfranco Bronzini :

Gianfranco Bronzini

Dipl. Bauing. FH SIA REG A

Mitinhaber Ingenieurbüro Conzett Bronzini Partner AG, Chur / Tragwerksexperte Studiengang Architektur ZHAW Winterthur / Mitglied Berufsgruppenrat Bauingenieure im SIA / Vorstandsmitglied IABSE Schweiz

Sébastien Emery :

Sébastien Emery

Dipl. Ing. HES

 

Leiter der Abteilung Stahlkonstruktionen der STEPHAN SA in Fribourg / Mitglied der Antenne Romande des SZS
Gabriele Guscetti :

Gabriele Guscetti

Dipl. Ing.  EPFL SIA, FAS

Gründer und Partner des Bauingenieurbüros Ingeni SA, Genf, Lausanne, Freiburg, Zürich
Simon Hartmann :

Simon Hartmann

Dipl. Architekt ETH BSA

HHF architekten ETH SIA BSA, Basel / Prof. KIT Karlsruhe

Aldo Nolli :

Aldo Nolli

Dipl. Architekt ETH SIA BSA

Durisch + Nolli Architetti Sagl, Massagno

Jacqueline Pauli :

Jacqueline Pauli

Dr. sc. ETHZ Bauing. SIA

Partnerin und Mitglied der Geschäftsleitung, ZPF Ingenieure, Basel, Zürich / Leiterin CAS Stahl Digital HSLU Luzern / Dozentin für Baustoffe am Department Architektur ETH Zürich /Mitglied SZS Technische Kommission / Vorstandsmitglied SIA Fachgruppe Brückenbau und Hochbau

Judit Solt :

Judit Solt

Dipl. Arch. ETHZ SIA / Fachjournalistin BR

Chefredaktorin TEC21, Zürich

Bernhard von Mühlenen :

Bernhard von Mühlenen

Dipl. Bauing. HTL eMBA

Abteilungsleiter Stahlbau SENN AG, Oftringen / Vorstandsmitglied SZS

 

VERANSTALTUNGSFLYER

HABEN SIE FRAGEN?

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Isabel Gutzwiller : Projektleitung Architektur

Isabel Gutzwiller

Projektleitung Architektur

Dipl. Architektin ETH/SIA

gutzwiller@szs.ch
Barbara Lubert : Leitung Marketing & Projektleitung Events

Barbara Lubert

Leitung Marketing & Projektleitung Events

Dipl. Betriebswirtschafterin HF

lubert@szs.ch
Natalie Bänninger : Projektassistenz

Natalie Bänninger

Projektassistenz

Typografin / GBMS / Lokführerin

baenninger@szs.ch